MKL S03E04: Gesellschaftsspiele

avatar Patricia Cammarata Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Caspar Clemens Mierau Einen Kaffee bitte! Icon

Caspar und Patricia spielen mit den Kindern Gesellschaftsspiele. Es gibt eigentlich für jedes Alter etwas passendes.

Während Caspar es gerne aufwendig und strategisch mag, liebt Patricia die schnellen Spiele. Generell sind (ausgezeichnete wie nominierte) Spiele und Kennerspiele des Jahres zu empfehlen.

Mit folgenden Spielen haben die beiden gute Erfahrungen gemacht (alles Amazon-Werbelinks):

Zum Glück muss man nicht alle Spiele kaufen. In Berlin zumindest gibt es diverse Ludotheken und auch die Bibliotheken verleihen Gesellschaftsspiele. Ist das in anderen deutschen Städten auch so?

Lesetipp zum Ende: Bei Caspar wird gerade gelesen: Laika (Amazon-Werbelink). 

WIR FREUEN UNS WEITERHIN ÜBER BEWERTUNGEN UND KOMMENTARE AUF ITUNES

Wenn ihr Themenwünsche oder Anmerkungen habt, könnt ihr hier kommentieren oder uns eine Mail (kontakt@mkl.wtf) schreiben oder uns anrufen 030-49910023. Wir haben diesmal mit Vorgelgezwitscher aufgenommen. Nervt das oder dürfen wir das nochmal machen?

Mit Kindern Leben gibt es auch auf Deezer und Spotify.

4 Gedanken zu „MKL S03E04: Gesellschaftsspiele

  1. Hallo, vielen Dank für die Folge. Ich selbst habe auch keine nerven, mir Spielregelbüchet durchzulesen, das übernimmt dankenswerterweise mein Mann. Er schaut sich auch auf Youtube Regelerklärungen an. Vlt. ein Tipp für alle, die ebenfalls von 50 Seiten gedruckten Regeln abgeschreckt werfen.

    Mir sind die Hintergrundgeräusche nicht aufgefallen.

    Viele Grüße
    Heike

  2. Huhu,
    sehr schöne Folge, vielen Dank!
    Das Thema gefällt mir super! Ich bin schon spieletechnisch geprägt.. In meiner Herkunftsfamilie sind seit 1985 (dem Hochzeitsjahr meiner Eltern) alle Spiele des Jahres gesammelt und bei jedem Familientreffen wird gespielt. Unser Favorit ist auch Dominion. Allerdings mit sämtlichen Erweiterungen, was dann schon sehr gemein wird.
    Vielleicht zur Info: Das Konzept ist amerikanisch, wurde jahrelang von Hans im Glück vertrieben und irgendwann hat Rio Grande Games den deutschen Vertrieb selber übernommen.. Daher ist eine Erweiterung in D fast nicht mehr zu bekommen..
    Unsere Tochter ist jetzt 2,5 und wird schon auf Gesellschaftsspiele “gedrillt” wir lieben Memory, Domino und Obstgarten und haben auf Trödelmärkten noch zwei oder drei weitere Minispiele gefunden. Wenn wir abends alle zuhause sind, muss immer erst eine Runde gespielt werden, sonst geht es nicht ins Bett 🙂 Leider gibt es hier “auf dem Land” (= außerhalb von Berlin, Kraichgau) keine Ludotheken und auch in der Bücherei nur eine kleine Auswahl an Spielen..
    Vielen Dank für euren tollen Podcast
    LG Tina
    PS: Geräusche sind keine aufgefallen

  3. Danke für die Folge, wir spielen auch viel und ich hoffe das der kleine später auch Spaß daran hat.
    Faszinierend das ihr trotz geringer Frusttoleranz Andor spielt, bei uns ist es das Spiel mit dem größten Frust Potenzial. Gespielt mit 2-4 Erwachsenen und nicht über Mission 3 hinaus gekommen.
    Was ich empfehlen kann für Kinder ist Maus&Mystik, ebenfalls storybasiert und kooperativ, tolle Geschichte gerade für Kinder.
    Und zu den Regeln, es hilft wirklich sich das bei YouTube kurz erklären zu lassen, Hunter und cron ist da ein toller Kanal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.